23.05.2017 / Artikel / /

Bezirkspartei unter neuer Führung

Am Parteitag der CVP Bezirk Zurzach in Bad Zurzach wählten die Mitglieder den neuen Präsidenten und die Parteileitung. Kurt Wyss gab sein Amt auf den Tag genau nach sieben Jahren  an Grossrat Andreas Meier weiter. Der neue Präsident verdankte die Arbeit seines Vorgängers.

Parteileitung und Parteivorstand
Dem Präsidenten steht die Parteileitung zur Seite. Dieser gehören an: Grossrat René Huber, Monika Baumgartner, Martin Hitz, Stephan Güntensperger und Sebastion Haus. Die Parteileitung ist zuständig für die organisatorischen Belange. Neu wird es einen grösseren Vorstand geben, welcher die Bearbeitung der politischen Themen übernimmt.

Bezirks- und Ortsparteien stärken
„Die Stärkung der Orts- und Bezirksparteien ist ein wichtiges Anliegen der CVP Aargau,“, so Marianne Binder-Keller, Präsidentin CVP Aargau in ihrer Ansprache. Sie ermunterte nicht nur die Jungen sondern auch die „Rentner-Teenager“ zum Engagement in der Partei. Jungpensionäre verfügen über grosse Lebens- und Arbeitserfahrung, haben aber im Gegensatz zu den Jungen mehr Zeit.